Bürgerparade in der Wüste

Ca. 70 Menschen versammelten sich am vergangenen Sonntag unter der strahlenden Septembersonne, um mit einer Parade bunt und laut für eine Bürgerbrücke einzustehen. Mit Tröten und verschiedensten Gefährten – Rollator, Rikscha und Rennrad – schwenkten die TeilnehmerInnen selbstgestaltete Brücken-Fähnchen. Schauplatz der Bürgerparade war die Schreberstraße, die seit der Stadtteilwerkstatt 2015 bereits Thema für viele Aktionen … Bürgerparade in der Wüste weiterlesen

Advertisements

Straßenfest am Pappelgraben am 7. August 2016

Am Sonntag, den 7. August von 12.00 bis 18.00 Uhr lädt die Wüsteninitiative e. V. alle WüstenbewohnerInnen zu einem Straßenfest am Pappelgraben ein. Anlass ist u. a. unsere Initiative Brückenschlag, die im Rahmen des Festes ihren Höhepunkt findet. Das Fest am Pappelgraben umfasst ein buntes kulturelles und kulinarisches Programm und einen Straßenflohmarkt. Für einen Bücherstand, dessen … Straßenfest am Pappelgraben am 7. August 2016 weiterlesen

EIN RAUM FÜR … Tag der Offenen Tür am 13.2.2016

Die Idee zu EIN RAUM FÜR entstand im Rahmen der Stadtteilwerkstatt Wüste. Wie können wir die Wüste lebenswerter gestalten? Das fragten sich Nicole Brose und Heinz Rölker und machten dann Nägel mit Köpfen. Mit EIN RAUM FÜR stellen sie einen Raum zur Verfügung, der flexibel genutzt werden kann: für Spiele-Gruppen, Bastelnachmittage, Diskussionsrunden, Begegnungen, Handarbeitsgruppen, Musik, … EIN RAUM FÜR … Tag der Offenen Tür am 13.2.2016 weiterlesen

Stadtteilgespräch Wüste am 28.1.2016

Die Ideen, die während der Stadtteilwerkstatt Wüste zusammen gekommen sind, hatten zwischen den Jahren Zeit zum Reifen. Zur Weiterentwicklung dieser Ideen sind die Stadtteilgespräche als regelmäßiges Format entstanden und einige davon sind in den vergangenen Monaten angepackt worden. Beim nächsten Stadtteilgespräch in der Wüste können Sie Neues zu den bestehenden Ideen und kleinen Projekten erfahren … Stadtteilgespräch Wüste am 28.1.2016 weiterlesen

Erste Eindrücke vom Hoffmeyerplatz

Seit Montag sind wir mit unserer Stadtteilwerkstatt in der Wüste. Wir dachten schon, die Eröffnung fiele ins Wasser, aber der Regen pausierte genau im rechten Moment und der Hoffmeyerplatz erschien in warmem Sonnenlicht. Wir freuen uns, dass so viele interessierte Menschen zur Eröfnungsfeier gekommen sind, um ihre Ideen einzubringen und den Abend mit uns zu … Erste Eindrücke vom Hoffmeyerplatz weiterlesen