„Pimp Up“ im Friedensgarten – Workshops für einen bunten Treffpunkt

Im September wird im Friedensgarten fleißig gewerkelt. Das Projekt „Pimp Up“ lädt alle Interessierten dazu ein, in gemeinsamen Workshops einen regenbogenbunten Treffplatz gestalten. Der Friedensgarten ist ein interkultureller Gemeinschaftsgarten im Stadtteildreieck Haste, Dodesheide, Sonnenhügel – und mittlerweile eine Instanz für Stadtteilaktive, urbane GärtnerInnen und NachbarInnen. Mit dem neuen Projekt wollen Friedensgarten e. V. und Fokus … „Pimp Up“ im Friedensgarten – Workshops für einen bunten Treffpunkt weiterlesen

Advertisements

Stadtteilgespräch Dodesheide am Dammer Hof

Im März hat das zweite Stadtteilgespräch in der Dodesheide weitere Ideen für den Stadtteil hervorgebracht und Menschen miteinander vernetzt. Nun möchten wir einen Ortswechsel wagen: bei der letzten Veranstaltung sorgte der Platz am Dammer Hof für viel Diskussionsstoff. StadtteilbewohnerInnen nennen diesen auch den „kaputten Platz“ – Aber ist er wirklich so kaputt? Gemeinsam mit Ihnen … Stadtteilgespräch Dodesheide am Dammer Hof weiterlesen

Mobiles Stadtteilcafé – Bauworkshop im Friedensgarten

20.08.2016 von 12.00–18.00 Uhr Am 20. August startet unser Aktivierungsprojekt in Haste mit einem Bauworkshop. Gemeinsam mit dem Künstler Samuel Treindl wollen wir ein mobiles Statteilcafé bauen. Beim Bau wollen wir auf weg­geworfene und defekte Materialien zurückgreifen und neu zusammen­setzen. Am 21. August wird das Café im Rahmen des Sommerfestes im Friedensgarten eingeweiht. Nach der … Mobiles Stadtteilcafé – Bauworkshop im Friedensgarten weiterlesen

Initiative Brückenschlag – Eindrücke vom Ideenworkshop am Pappelgraben

Am 28. und 29. Mai fand im Rahmen der Initiative Brückenschlag ein offener Ideenworkshop statt. Gemeinsam mit der Wüsteninitiative suchten wir nach Ideen für einen künstlerischen Brückenschlag über den Pappelgraben. Wie der Begriff „Brückenschlag“ dabei interpretiert wird, war dem Einfallsreichtum der eingeladenen BürgerInnen, Familien und Institutionen überlassen. Zusammen mit dem Künstler David Rauer haben wir … Initiative Brückenschlag – Eindrücke vom Ideenworkshop am Pappelgraben weiterlesen

Wildblumenansaat in der Wüste am 23. April 2016

Mit Blumen den Rahmen für eine Brücke bauen Während der Stadtteilwerkstatt Wüste, entstanden auf dem Hoffmeyerplatz viele Ideen für ein lebenswertes Miteinander im Stadtteil. Ein Ort, der immer wieder angesprochen wurde, ist die Schreberstraße. Kiesweg im Norden, Rüttelstrecke im Süden, unterbrochen durch den Pappelgraben – diese Querverbindung der Wüste wird wenig angenommen. Von den großen Plänen … Wildblumenansaat in der Wüste am 23. April 2016 weiterlesen

Reparaturcafé Haste: Nachlese

Wer hätte gedacht, dass sich so viele Menschen für ein Reparaturcafé in Haste interessieren? Ca. 70 Besucher kamen am Sonntag den 13.3.2016 in das Dreschhaus der Nackten Mühle: mit kaputten Elektroartikeln, klappernden Fahrrädern oder geliebten Kleidungsstücken, die eine Reparatur nötig hatten. Auch wenn nicht jedes gute Stück zu retten war, so konnte doch einiges repariert … Reparaturcafé Haste: Nachlese weiterlesen

Stadtteilgespräch Haste am 7.3.2016: Schwerpunkt „Kultur vor Ort“

Stadtteilgespräch: „Kultur vor Ort“ am 7. März 2016 im Mehrgenerationenhaus Haste Im Rahmen der Stadtteilwerkstatt Haste sind im Sommer 2015 viele Ideen für einen lebenswerten Stadtteil entstanden. Die Förderung von kulturellen Veranstaltungen fand in allen Gesprächen besonderen Zuspruch: Konzerte, Filmabende oder Lesungen an wechselnden Veranstaltungsorten oder auch kurzfristige Events wie ein Kultur Café oder eine … Stadtteilgespräch Haste am 7.3.2016: Schwerpunkt „Kultur vor Ort“ weiterlesen

Stadtteilgespräch Wüste am 28.1.2016

Die Ideen, die während der Stadtteilwerkstatt Wüste zusammen gekommen sind, hatten zwischen den Jahren Zeit zum Reifen. Zur Weiterentwicklung dieser Ideen sind die Stadtteilgespräche als regelmäßiges Format entstanden und einige davon sind in den vergangenen Monaten angepackt worden. Beim nächsten Stadtteilgespräch in der Wüste können Sie Neues zu den bestehenden Ideen und kleinen Projekten erfahren … Stadtteilgespräch Wüste am 28.1.2016 weiterlesen

Ideen lernen laufen im Dreschhaus

Am Montag, den 16. November, um 18 Uhr lädt das Projekt Urbane Interventionen, seine KooperationspartnerInnen und aktive StadtteilbewohnerInnen zum zweiten Stadtteilgespräch in das Dreschhaus der Nackten Mühle (Östringer Weg 18). An diesem Abend wollen wir weiter an den Ideen und Projekten arbeiten, die sich seit dem letzten Treffen im Ideenrad (siehe Foto) eingefunden haben. Insbesondere … Ideen lernen laufen im Dreschhaus weiterlesen

Eine Woche – Tausend Ideen

Eine Woche lang konnten wir auf dem Eberleplatz sein und haben die Zeit in Haste sehr genossen. Bei unserer Stadtteilwerkstatt ist ein ganzer Berg an Ideen zusammengekommen, die es nun auszuwerten gilt. In den kommenden Wochen werden wir das auch tun und euch sobald wie möglich eine kleine Dokumentation zur Verfügung stellen. Diese wollen wir … Eine Woche – Tausend Ideen weiterlesen